Dänisches Tourismusamt Visit Denmark launcht erfolgreiche virale Videokampagne

UPDATE 2
Das Video ist wieder verfügbar. Und zumindest einige Stimmen bewerten diese virale Werbekampagne von Grey negativ. 

UPDATE
Das Video wurde vom Einsteller entfernt.

Die gutaussehend Endzwanzigerin Karen sucht den Vater ihres Babys August. Mit unschuldig-süßem Lächeln erzählt Karen, wie es zur Zeugung des kleinen August kam und dass sie nun per Videobotschaft den Vater suchen möchte. Damit dieser sich nicht allzusehr vor Vaterpflichten fürchten muss, gibt sie ihm auf den Weg, dass sie ihm keine Vorwürfe macht, dass er sich einfach seinen Sohn ansehen und sich doch bei ihr melden solle. Soweit die Geschichte.

Eine Woche und 1 Million Video-Abrufe auf Youtube später lüftet sich das Geheimnis: wie zuvor von Social Media Insidern vermutet, sind sowohl Karen als auch die erzählte Geschichte nicht echt, sondern eine Erfindung des staatlichen Dänischen Fremdenverkehrsamts Visit Denmark. Karen heißt in Wirklichkeit Ditte Arndt und ist eine 29-jährige Schauspielerin aus Kopenhagen. Visit Denmark Chefin CEO Dörte Kiilerich wischt Kritik an der Werbekampagne beseite: “Karen” sei die weltweit erfolgreichste Videokampagne dieser Art. Allerdings hatte sie gehofft, eine weitere Woche Zeit zu haben, bevor Visit Denmark als Urheber enttarnt werden würde.

One Reply to “Dänisches Tourismusamt Visit Denmark launcht erfolgreiche virale Videokampagne”

  1. Flug says:

    Visit Denmark hat ein hervorragendes Marketingkonzept, welches ich gerne für Gelsenkirchen bzw. den Ruhrpott hätte.
    Ich bin mir sicher, dass Dänemark viel Geld durch den Tourismus eintreibt.
    Ich muss mir überlegen, ob ich im näcshten Jahr nicht mal wieder nach Dänemark reise. Es war immer sehr schön dort und die Wetter bzw. Wellenbedingungen waren meistens perfekt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GOOD READS

Hier eine Auswahl an allgemeinverständlich verfassten, von uns gelesenen und empfohlenen Büchern über die Neuprogrammierung von Körper und Geist:

Neustart im Kopf: Wie sich unser Gehirn selbst repariert, Norman Doidge

Rewire Your Brain , John B. Arden

The Brain That Changes Itself, Norman Doidge

The Body Builders, Adam Piore

Der Ernährungskompass, Bas Kast

The Way We Eat Now, Bee Wilson

Dein Gehirn weiss mehr als Du denkst, Niels Birbaumer

Mindfulness, Ellen J. Langer

Mind Over Medicine, Lissa Rankin

The Code of the Extraordinary Mind, Vishen Lakhiani

Alt werden ohne alt zu sein, Rudi Westendorp

Altered Traits, Daniel Coleman, Richard Davidson

The Brain’s Way Of Healing, Norman Doidge

The Last Best Cure, Donna Jackson Nakazawa

The Hour Between Dog and Wolf: Risk-taking, Gut Feelings and the Biology of Boom and Bust, John Coates

The Inner Game of Tennis, W. Timothy Gallway

Running Lean, Ash Maurya

Schlaf wirkt Wunder, Hans-Günther Weeß

Sleep – Schlafen wie die Profis, Nick Littlehales

Zusätzlich empfehlen wir das Interview mit Dr. Norman Doidge
How the brain heals

TWITTER

© 2019 MICHAEL REUTER . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.