Wie pitcht man Blogger?

Off-the-record hat einen amüsant-ernsthaften Artikel zum Thema “Wie wende ich mich an Blog­ger, damit Sie über mich schreiben?” ver­fasst. Ich wurde auch schon gele­gentlich gefragt: “Sag mal, Du kennst doch diese A‑Blogger — wie kommt man denn an die ran?”

Wie Off-the-record geht es mir auch — was für eine Frage!? Das ist doch ganz ein­fach — oder ganz schwierig — je nach Per­spek­tive. Eine fre­undliche email mit einem Inhalt, der nicht fordernd, anmassend oder aus einem anderen Grunde selt­sam ist, wird beim Empfänger ankom­men und eine entsprechende Antwort aus­lösen. Auch ein kon­struk­tiv­er Kom­men­tar zu einem Blog­beitrag des entsprechen­den Blog­gers mag ein geeigneter erster Anknüp­fungspunkt sein.

Offen­bar haben Men­schen immer wieder Berührungsäng­ste Kom­mu­nika­tion­ss­chwierigkeit­en. Vielle­icht wäre ein blogger-neu.de für jün­gere Blog­ger oder ein blogger-parship.de für die geset­zte Frak­tion ein Ansatz?

So?

Blog­ger gesucht. Suche wort­ge­wandten Blog­ger, der über meine neusten Pro­duk­te schreibt, ohne dass es wie PR aussieht. Gute Bezahlung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

@MICHAELREUTER

© 2020 MICHAEL REUTER . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.