benedikt köhler

Hätte Heintje getwittert? Die Isarrunde über Eltern, die Fotos ihrer Kinder ins Netz stellen.

Benedikt Köh­ler, Michael Prae­to­rius und Michel Reuter über twit­ternde Babies, Kinder­fo­tos im Netz, Baby-Videos bei YouTube und was Kinder davon hal­ten, wenn sie mal groß sind — denn: gefragt wer­den sie nicht. Bei Hein­t­je jeden­falls ist die Isar­runde sich sich­er — der ewige Kinder­star hätte alle Social Media Reg­is­ter gezo­gen, wenn er die Möglichkeit gehabt hätte. Momen­tan erlebt der Gold­junge unser­er Großel­tern seine Inkar­na­tion in Justin Bieber.

Is Twitter broadcasting?

Munich based video pod­cast Isar­runde has applied for being accept­ed as a legit­i­mate Ger­man broad­cast­ing chan­nel with their Twit­ter chan­nel. Michael Prae­to­rius hand­ed over the the offi­cial form to Mar­tin Gebrande, Man­ag­ing Direc­tor of the Bay­erische Lan­deszen­trale für Neue Medi­en BLM — a fed­er­al state media author­i­ty. The appli­ca­tion does not refer to Isar­run­de’s video or audio con­tent but to it’s Twit­ter chan­nel, exclu­sive­ly . As seen in the video, Mr Gebrande

App-Economy: Ist die App der neue Zugang zum Internet?

Willkom­men in der App-Economy! Wer­den Apps den Brows­er als Zugang zu Webin­hal­ten ablösen? Welche Fol­gen hätte dies für die Nutzung des Inter­net? Benedikt Köh­ler sieht eine Gefahr darin, dass durch die Apps als Webe­in­stieg der App-Anbieter definiert, welch­er Inhalt wie gese­hen und kon­sum­iert wer­den kann. Gar eine “per­fide Möglichkeit zur Zen­sur” sieht er im Ein­satz von Apps. Michael Reuter dage­gen ist beken­nen­der App-Fan. Ange­tan von neuen Zugangsmöglichkeit­en zu Web­con­tent durch Apps

Sapere aude

Dem Gedanken von Lévy-Strauss, der in unter­schiedlichen Schat­tierun­gen (beispiel­sweise hier oder hier) aufge­grif­f­en und disku­tiert wird, wird seit einiger Zeit in der FAZ-Serie Dig­i­tales Denken Raum gegeben — heute mit einem Beitrag des Jour­nal­is­ten Stephen Baker. Er fragt: “Was soll­ten wir in unseren Köpfen [von all dem Wis­sen, was unsere Gehirne und Maschi­nen wie das Inter­net anhäufen] behal­ten?” Benedikt Köh­ler fack­elt nicht lange und nimmt Bak­ers Fra­gen zum Anlass, Hin­weise auf

isarrunde — Liebesbeziehung von Apple und Google in Gefahr?

Apple und Google sind nicht wirk­lich ver­gle­ich­bare Unternehmen. Apple stellt Hard- und Soft­ware her, Google ist ein Wer­benet­zw­erk auf Basis von Soft­ware. Lange Zeit wurde eng zusam­mengear­beit­et, u.a. mit dem Sitz von Google-Chef Eric Schmidt im Apple-Aufsichtsrat doku­men­tiert. Nichts­destotrotz kom­men sich beide Unternehmen immer näher, Google Soft­ware, z.B. Google Maps wird auf dem iPhone ver­wen­det — und dies führt zu Über­schnei­dun­gen in den Geschäftsmod­ellen. Eric Schmidt musste den Apple AR

isarrunde

Die isar­runde ist eine Video-Gesprächsrunde der Münch­n­er Medi­en­schaf­fend­en Christoph Elzer, Benedikt Köh­ler , Ana­tol Lock­er, Michael Prae­to­rius und Michael Reuter, die exk­lu­siv im Inter­net als WebTV zu sehen ist. Die isar­runde gemein­sam mit ihrer Haupt­stadtschwest­er spreerunde ist das erste WebTV mit Rundfunk-Status in Deutsch­land. In den Gesprächen der isar­runde geht es um den Ein­fluss dig­i­taler Entwick­lun­gen auf unser täglich­es Leben. Wir spekulieren, was kommt, was bleibt und beleucht­en sozi­ol­o­gis­che sowie technische

@MICHAELREUTER

GOOD READS

The Mind­ful Rev­o­lu­tion, Michael Reuter

Die Acht­same Rev­o­lu­tion, Michael Reuter

The Idea of the Brain, Matthew Cobb

The Great Men­tal Mod­els I, Shane Parrish

The Great Men­tal Mod­els II, Shane Parrish

Neu­ro­science for Lead­er­ship, Tara Swart, et al.

The Secret Lan­guage of Cells, Jon Lieff

The Biggest Bluff, Maria Konnikova

Grasp: The Sci­ence Trans­form­ing How We Learn, San­jay Sarma

Essen Ändert Alles, Hol­ger Stromberg

Essen für den Kopf, Christof Kessler

The Oxy­gen Advan­tage, Patrick McKeown

Rewire Your Brain , John B. Arden

The Way of the Ice­man, Koen de Jong

Soft Wired — How The New Sci­ence of Brain Plas­tic­i­ty Can Change Your Life, Michael Merzenich

The Brain That Changes Itself, Nor­man Doidge

Lifes­pan, David Sinclair

What Does­n’t Kill Us, Scott Carney

Suc­cess­ful Aging, Daniel Levithin

The Body Builders, Adam Piore

Der Ernährungskom­pass, Bas Kast

The Way We Eat Now, Bee Wilson

Dein Gehirn weiss mehr als Du denkst, Niels Birbaumer

Denken: Wie das Gehirn Bewusst­sein schafft, Stanis­las Dehaene

Mind­ful­ness, Ellen J. Langer

Full Cat­a­stro­phe Liv­ing, Jon Kabat-Zinn

100 Plus: How The Com­ing Age of Longevi­ty Will Change Every­thing, Sonia Arrison

Think­ing Like A Plant, Craig Holdredge

Die Glück­shy­pothese, Jonathan Haidt

Mind Over Med­i­cine, Lissa Rankin

Das Geheime Wis­sen unser­er Zellen, Son­dra Barret

The Code of the Extra­or­di­nary Mind, Vishen Lakhiani

Alt wer­den ohne alt zu sein, Rudi Westendorp

Altered Traits, Daniel Cole­man, Richard Davidson

The Brain’s Way Of Heal­ing, Nor­man Doidge

The Last Best Cure, Donna Jack­son Nakazawa

The Hour Between Dog and Wolf: Risk-taking, Gut Feel­ings and the Biol­o­gy of Boom and Bust, John Coates

The Inner Game of Ten­nis, W. Tim­o­thy Gallway

Run­ning Lean, Ash Maurya

Schlaf wirkt Wun­der, Hans-Günther Weeß

Sleep — Schlafen wie die Profis, Nick Littlehales

© 2020 MICHAEL REUTER