Herr, schick Unternehmergeist vom Himmel!

Son­ntag nach­mit­tag, eine der let­zten Print­aus­gaben der FAZ wird gele­sen, bevor es keine Zeitun­gen mehr gibt: Beruf und Chance — so der Titel des Sup­ple­ments, der ger­ade in schwieri­gen Zeit­en wie diesen auf­baut und ver­sucht, Mut und Auf­bruch­stim­mung zu ver­mit­teln. Let­zte Seite: “Vom Hör­saal in den Chef­ses­sel” — eine ganze Seite über die Selb­ständigkeit — toll, denke ich, welche Tips haben die Experten für junge poten­tielle Entre­pre­neure? 

Doch bere­its in den ersten Absätzen wird klar, warum Deutsch­land kein Nährbo­den für Unternehmer ist. Exis­ten­z­grün­dungs­ber­ater Lud­wig Dirn­berg­er rät unmißver­ständlich vom Schritt in die Selb­ständigkeit ab: “Nur wer sich im Markt ausken­nt und sich sich­er darin bewegt, für den kommt der Schritt in die Selb­ständigkeit in Frage. Ver­suchen Sie mal, mit Mitte 20 von einem Banker Geld zu bekom­men.” 

Mir rollen sich die Zehnägel hoch, wenn ich soet­was lese. Existenzgründungs-Vermeidungsberater sollte sich Herr D. nen­nen. Seit wann muss man etwas bere­its gemacht haben, was man machen will? Seit wann benötigt man einen Bankkred­it, um sich selb­ständig zu machen? 

Leute wie D. ver­hin­dern. Sie demo­tivieren und sind m.E. völ­lig fehl am Platze. Wann wer­den wir in Deutsch­land begreifen, dass ganz andere Fak­toren entschei­dend für die Selb­ständigkeit und Unternehmer­tum sind? Schauen wir auf unsere Kinder — wie ler­nen sie, wie erfahren sie die Welt? Unsere Kinder sind die inno­v­a­tivsten Men­schen in unserem Lande — bis sie in die Schule kom­men, nach sturen Lehrplä­nen pauken müssen, in den Unis die Schulzeit mit fixen Stun­den­plä­nen und vorge­fer­ti­gen Bachelor-Karrieren ver­längern und zu guter Letzt an Berater wie Herrn D. ger­at­en, der ihnen die let­zten verbliebe­nen ‘Flausen’ aus dem Kopf pustet.

So — lass Unternehmergeist reg­nen, Herr! Lass Uni­ab­sol­ven­ten mit voller Kraft in das Ungewisse steuern, lass sie ihre eige­nen Erfahrun­gen machen — inklu­sive der Rückschläge. Und lass sie Spass haben dabei. Danke.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2019 MICHAEL REUTER . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.